Brauereimuseum Wieselburg

Museum

Beschreibung

Das in Österreich einzigartige Braumuseum enthält mit großer Geduld Gesammeltes und mit Liebe zum Detail Erhaltenes aus der Brauwirtschaft. Der Fundus des Museums umfasst Exponate, die das Brauwesen bis ins Jahr 1568 zurückverfolgen lassen.
Die alte Kunst des Bierbrauens wird mit unzähligen Ausstellungsstücke dokumentiert. Ein Überblick über Geräte für das Malzen, das Bierbrauen, die Lagerung, sowie für die Fass-Flaschenabfüllung erwartet Sie. Fassbinderwerkzeuge sind ebenfalls ausgestellt.

Sammlungsgeschichte:
Der Spatenstich für das Museum erfolgte am 26. Februar 1993. Die Bestände gehen auf Exponate der Brauereien der Österreichischen BRAU AG und dem Museumskeller der ehemaligen "Linzer Brauerei" zurück. Die Fertigstellung und Eröffnung des Museums fand am 29. April 1994 statt.

Preise

  • Einzelperson:
    Erwachsene: € 9,50

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung