Kletteranlage Sportzentrum Wieselburg-Land

Klettern

Beschreibung

Die Kletteranlage Wieselburg-Land in Bodensdorf umfasst einen 15,5m hohen Kletterturm und eine Indoor Kletterwand in der Sporthalle. 
Diese  Kletterwand hat eine Höhe von 6,5m und umfasst eine Kletterfläche von ca 110 m2 mit 33 Routen in den Schwierigkeitsgraden von 4 bis 8+. Dienstags, donnerstags und samstags ist die Kletterwand jeweils 2 Stunden zugänglich und wird  von September bis Mai auch durch Übungsleiter betreut. Material kann ausgeborgt werden und ein  Übungsleiter steht für Fragen und Tipps zur Verfügung.

Der neu eröffnete Kletterturm mit 54 Kletterrouten auf  über 400m2 Kletterfäche kann das ganze Jahr über genützt werden. Anfänger finden hier viele Routen ab dem 4. Schwierigkeitsgrad und können die eingehängten Toprope Seile verwenden. Die schwierigsten Routen befinden sich im 10. Schwierigkeitsgrad und dazwischen  gibt es eine große Anzahl von Routen für jedes Kletterniveau.
Einige Routen wurden speziell für Kindern geschraubt. 

Für die Kletteranlage gibt es Tageskarten und Jahreskarten, Familien erhalten einen Rabatt von 10%.
Jahreskarten können bei Erwin Rotheneder (Österreichischer Alpenverein) erwin.rotheneder@a1.net oder Robert Picker (Naturfreunde) nfwbg@gmx.at bestellt werden.

Kletterkurse für Kinder, Erwachsene, Familien und 50+ werden laufend angeboten.
Zusätzliche Angebote der Kletteranlage umfassen das Therapeutisches Klettern und Workshops zu den Themen Teambildung, Vertrauensschulung und Sicherungstechnik.

Standort & Anreise