Panoramahöhenweg, © weinfranz.at

Waidhofen an der Ybbs

Beschreibung

Üppige Wälder und saftige Wiesen umrahmen die Stadt, der Fluss findet seinen Weg mittendurch. Waidhofen a/d Ybbs blickt auf eine stolze Geschichte zurück, die im Stadtbild gegenwärtig ist. Sorgsam verbinden sich hier Altes und Modernes. Das stolze Schloss Rothschild erinnert an frühere Herrschaftszeiten, 2007 wurde es in die Moderne geholt. Seither thront, dank Architekt Hans Hollein, der Kubus auf dem höchsten Turm. Im Schloss klingt heute die Musik; Hochkultur- und Volkskultur finden gleichsam ihren Platz, verbinden sich zu einem wunderbaren Miteinander. Das Zentrum ist lebendig: Das Plaudern der Menschen klingt in der Innenstadt – wie dreimal wöchentlich am Markt in der historischen Innenstadt. Waidhofen ist urban und bäuerlich. Das Grün in und rund um die Stadt wird sorgsam gepflegt. Altes Handwerk hat hier genauso wertschätzenden Platz wie innovative Ideen für die Zukunft.

Lebensqualität zum Kosten servieren die zahlreichen Gastronomen. Genuss in Waidhofen ist vielfältig und multikulturell – in der Innenstadt finden sich auch eine Reihe verschiedener Speiserichtungen zum Ausprobieren. Als süßer Abschluss nach dem Flanieren über das Innenstadtpflaster, vorbei an den Schaufenstern der kleinen exquisiten Läden, lohnt sich der Besuch in einem der Innenstadtkaffees. Es duften Mehlspeisen nach althergebrachten Rezepten und frisch gemahlene Bohnen.

Erkundungen der Stadt und des Umlandes mit einem regional gefüllten Picknickkorb sind immer doppelter Naturgenuss – Decke ausbreiten und Waidhofen schmecken.

Wenn es dunkel wird, der Kubus hoch oben leuchtet, hat die Stadt einen besonderen Charme und wird am besten nachts oder auch tagsüber mit einem Nachtwächter entdeckt. Komfortable Zimmer findet man sowohl in familiär geführten 4-Sterne-Hotels, als auch in heimeligen Pensionen oder beim Urlaub am Bauernhof.

Standort & Anreise

Waidhofen an der Ybbs

Schlossweg 2
A-3340 Waidhofen an der Ybbs

Route planen